direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Markus Graebig, Dipl.-Ing. M.Phil.

Lupe

Ehem. Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Technische Universität Berlin
Fachgebiet Energiesysteme
Einsteinufer 25 (TA 8)
10587 Berlin

Gebäude: FT, Raum 023
Tel:      030 314-28163
E-Mail: 

Lebenslauf
  • Seit 2017: Projektleitung WindNODE (www.windnode.de)
  • 2011-2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Energiesysteme der TU Berlin
  • 2008-2010: Unternehmensberater
  • Studium: Elektrotechnik (TU Berlin, Dipl.-Ing.) und Engineering for Sustainable Development (University of Cambridge, M.Phil.)
Forschung

Ausgewählte Projekte und Expertise:

  • Die Kundenperspektive in der Energiewende, darin u.a.: anspruchsvolle Kundenbefragungen für Stadtwerke incl. Methodenoptimierung in der Befragung; Begleitforschung zum Berliner Volksentscheid vom 03.11.2013 bzgl. Rekommunalisierung und Stadtwerke-Gründung; Gründe für verändertes Verbrauchsverhalten unter Stromnetz-Kunden; Partizipations- und Transparenzangebote für Stromnetz-Kunden)
  • Verbundprojekt "SW-Agent - Die Rolle von Stadtwerken in der Energiewende" (www.sw-agent.de), gefördert vom BMBF, darin u.a. Fallstudien zu innovativen Geschäftsmodellen, Aufbau einer Stadtwerke-Datenbank, Stakeholder-Dialoge
  • Projektentwicklung für das Verbundprojekt "WindNODE - Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands" (www.windnode.de), welches ab 2017 vom BMWi im Rahmen des SINTEG-Programms gefördert wird

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe