direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Energiesysteme

Modulbestandteile

Pflicht:

"Energiesysteme": Integrierte Lehrveranstaltung (0330 L 510) 4 SWS
"Energiesysteme": Übung (0330 L 512) 2 SWS

Die Vorlesung und Übung werden nur im Sommersemester angeboten.

 

Wahlpflicht:

"Energiepolitik in der Energiewende": Seminar (0330 L 529) 2 SWS nur im WS

"Neue Entwicklungen auf den Energiemärkten": Seminar (0330 L 526) 2 SWS im WS/SS



9 Leistungspunkte nach ECTS


Inhalt

Ab dem Sommersemester 2021 wird der Kurs auf Englisch gehalten. Um rationale Entscheidungen im Energiebereich treffen zu können, müssen die zwischen den Energiemärkten bestehenden Zusammenhänge und Wechselwirkungen berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck haben sich Modellkonzepte unterschiedlicher Komplexitätsgrade durchgesetzt, die eingehend besprochen werden. Damit zusammenhängend stellt sich die Frage nach dem Sinn und Zweck der Energieversorgung. Dazu werden die für die Energienachfrage maßgebenden Faktoren besprochen, die Lösungsmöglichkeiten für einen effizienten Energieeinsatz behandelt sowie Ansätze zur Bewertung der Lösungen von Energiemodellen (Energieszenarien) behandelt.

1. Energiebilanz

2. Technische Verflechtungsanalyse / Lineare Programmierung

3. Diskontierung, Nachhaltigkeit

4. Lebenszyklusanalyse

5. Ökonomische Systemanalyse mittels Input-Output-Tabellen

6. Faktoren der Energienachfrage

7. Energie- und Ökosteuern

8. Energieeffizienz

9. Innovationen und Erfahrungskurven

10. Zeitreihenanalyse für Nachfrage, Wind und Solar

11. Integration von Speichern

12. Sektorkopplung

Prüfung und Benotung des Moduls

Der Leistungsnachweis erfolgt durch einen gewichteten Mittelwert aus den folgenden Bestandteilen:

  • Note aus dem Wahlpflichtbereich:                              mündlich (33 aus 100 Punkten)
  • Note aus der Pflichtveranstaltung Energiesysteme:      Schriftlich, 90 min (66 aus 100 Punkten)

Save the date

Die Teilnehmer werden sich an folgenden Terminen treffen. Um an den Treffen teilnehmen zu können, regstriert euch bitte im ISIS-Kurs.

* dienstags 14 -16 Uhr Vorlesung per Zoom

* mittwochs 14-16 Uhr Übung per Zoom
 
* donnerstags 14-16 Uhr Vorlesung per Zoom

Lehrmaterialien

Vorlesungsfolien und Übungsaufgaben erhalten Sie im gleichnamigen ISIS-Kurs zu der Veranstaltung. Der ISIS-Schlüssel zur Einschreibung in den Kurs wird in der ersten Lehrveranstaltung bekannt gegeben bzw. rechtzeitig hier bekannt gegeben.

Literaturempfehlungen

  • Joshua Adam Taylor, “Convex Optimization of Power Systems”, Cambridge
    University
    Press, 2018
  • Volker Quashning, “Regenerative Energiesysteme”, Carl Hanser Verlag
    München, 2015
  • Leon Freris, David Infield, “Renewable Energy in Power Systems”,
    Wiley, 2006
  • Göran Andersson Skript, “Elektrische Energiesysteme: Vorlesungsteil
    Energieübertragung,” online
  • D.R. Biggar, M.R. Hesamzadeh, “The Economics of Electricity Markets,”
    Wiley, 2014
  • Erdmann, G., Zweifel, P., (2010) Energieökonomik - Theorie und Anwendungen. Berlin: Springer, ISBN:978-3-642-12777-9

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe