direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Exkursion EnSys

2 ECTS Integrierte Veranstaltung

Das Fachgebiet Energiesysteme bietet in unregelmäßigen Abständen mehrtägige Exkursionen zu fachgebietsrelevanten Orten an. Für die Exkursion kann ein benoteter Schein im Umfang von zwei Leistungspunkten vergeben werden.

Informationen zu geplanten Exkursionen finden Sie hier.

Bewertungsmodalitäten:
Um einen Exkursionsschein zu bekommen, reicht die passive Teilnahme an der Exkursion nicht aus. Wer einen Schein bekommen möchte, muss sich entweder aktiv an der Planung und Organisation der Exkursion beteiligen oder einen Bericht über die Exkursion verfassen.

Planung einer Exkursion: Üblicherweise beinhaltet dies die selbstständige Planung der Exkursion sowie die inhaltliche Vorbereitung des Termins (z.B. Fragen). Wenn notwendig, kann auch vor dem Termin ein einführender Kurzvortrag für die Gruppe gehalten werden. Die Exkursion wird (je nach Dauer) von einer Gruppe von ca. 3 Studierenden unter Aufsicht eines Mitarbeiters des Fachgebietes organisiert. Die Bewertung richtet sich nach der Eigenständigkeit und Gründlichkeit der Organisation sowie der inhaltlichen Vorbereitung. Auch die Teamfähigkeit wird bei der Notenfindung berücksichtigt.

Exkursionsbericht: Es ist ein zehn Seiten umfassender Bericht über die Exkursion anzufertigen, in dem vom Fachgebiet vorgegebene Fragestellungen zu beantworten sind. Der Bericht wird anhand formeller und inhaltlicher Kriterien bewertet.

Nachfolgend einige Eindrücke zu den Exkursionen der letzten Jahre:

Wintersemester 2013/2014

Sommersemester 2013

Wintersemester 2012/2013

Sommersemester 2012

Wintersemester 2011/2012

Sommersemester 2011

Wintersemester 2010/2011

Sommersemester 2010

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe