TU Berlin

Fachgebiet EnergiesystemeWirtschaftliche Grundlagen

Logo des Fachgebiet Energiesysteme

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Ingenieurwissenschaften

 

Alle Fragen, die die Lehrveranstaltung "Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Ingenieurwissenschaften" betreffen und weder hier noch in den FAQ beantwortet werden, bitte an die Mailadresse richten oder im ISIS-Forum posten.

Modulbestandteile

2 SWS Vorlesung (0330 L 540)
2 SWS Tutorium (0330 L 541)

6 Leistungspunkte nach ECTS

Das Modul "Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Ingenieurwissenschaften" wird sowohl im Winter- als auch im Sommersemester angeboten.

Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen:

  • ein Grundverständnis zu wirtschaftlichen Sachverhalten und Zusammenhängen vorweisen,
  • die Funktionsweise von wichtigen wirtschaftlichen Institutionen kennen,
  • Literatur und weitere Informationsquellen für ihre Arbeit beschaffen können sowie diese Informationen in wissenschaftliche und praktische Zusammenhänge einordnen können,
  • in der Lage sein, selbständig einfache Investitions- und Finanzierungsrechnungen durchzuführen,
  • anhand einer kontrakttheoretischen Einführung in das Wesen von Unternehmen einen Überblick über ausgewählte zentrale Begriffe und Konzepte aus der Betriebswirtschaftslehre, der Mikro- und der Makroökonomik haben (dabei steht der handelnde Unternehmer bzw. dessen Produktions-, Investitions- und Finanzierungsentscheidungen im Zentrum),
  • Entscheidungskriterien und die wichtigsten Restriktionen erarbeiten können,
  • anhand von Fallbeispielen das fundierte fachliche Wissen verstanden haben und anwenden können.

Die Veranstaltung vermittelt: 40 % Wissen & Verstehen, 40 % Analyse & Methodik, 20 % Recherche & Bewertung

Inhalt

  1. Markt/Angebot & Nachfrage
  2. Unternehmen
  3. Bilanzen & Gewinn- und Verlustrechnung
  4. Produktionsentscheidungen (Polypol/Monopol)
  5. Investitionsentscheidungen (statische & dynamische Verfahren)
  6. Steuern
  7. Finanzierung
  8. Risiko und Unternehmensbewertung

Vorlesung

Die Vorlesung findet im Sommersemester 2021 wöchentlich jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr online statt.

Während der Einführungsveranstaltung (in der ersten Vorlesungswoche) gibt es wertvolle Informationen für die Organisation der Lehrveranstaltungen!

Die Organisation des Kurses findet über ISIS statt. Im Kurs "Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen für Studierende der Ingenieurwissenschaften" werden die wichtigsten Informationen im Semester bekanntgegeben. Das Passwort zur Einschreibung geben wir bei der Einführungsveranstaltung bekannt.

Tutorien

Derzeit werden keine Tutorien im engeren Sinne angeboten. Dafür haben Studierende die Möglichkeit an Sprechstunden teilzunehmen, ausführliche Musterlösungen anzusehen und Podcasts zu allen Vorlesungsthemen zu genießen.

Sprechstunden

Bis auf weiteres werden Sprechstunden nur online angeboten. Meldet euch bitte im ISIS-Kurs an, um daran teilnehmen zu können.

Zulassung zur Klausur / Hausaufgaben

Semesterbegleitend werden 4 Hausaufgaben gestellt, die online von zu Hause bearbeitet werden können. Um zur Klausur zugelassen zu werden, müssen mindestens 50% der insgesamt möglichen Punkte erreicht werden. Die Hausaufgaben selbst zählen nicht zur Modulnote. Die Hausaufgaben werden im ISIS-Kurs bearbeitet.

Wer im letzten Semester die Hausaufgaben bestanden hat, braucht diese nicht erneut abzugeben. Die Klausurzulassung durch die bestandenen Hausaufgaben gilt für 4 Semester inklusive des Semesters, in dem die Zulassung erworben wurde!

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu den Hausaufgaben können hier abgerufen werden.

Klausur

Die Klausur findet in den Rechnerpools der TU Berlin statt. Die Klausurdauer beträgt 90 Minuten. Die Online-Hausaufgaben und auf ISIS verfügbare Probeklausuren dienen zur Vorbereitung. Die Probeklausuren werden jedes Semester nach der Korrektur der vierten Hausaufgabe freigeschaltet.

Informationen zur Klausuranmeldung sind auf ISIS verfügbar.

Die Klausur im Sommersemester 2021 wird voraussichtlich an einem Termin zwisch dem 17. und 25. Juli stattfinden. Die nächste Klausur findet nach Abschluss des Wintersemesters 2021/2022 statt.

Literaturempfehlungen

E. F. Brigham, F. Eugene (1995) Fundamentals Of Financial Management (7. Auflage), Chicago: Dryden Press

K. Spremann (1996) Wirtschaft, Investition und Finanzierung (5. Auflage), München: Oldenbourg

Ergänzend

  • Das Lexikon der Wirtschaft. Grundlegendes Wissen von A bis Z. Bonn, Aktualisierte Auflage 2009: Bibliographisches Institut AG, Mannheim 2009. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2009.
  • Wirtschaft heute. Bonn, Aktualisierte Auflage 2009: Bibliographisches Institut GmbH, Mannheim 2009. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2009.
  • D. Müller (2006) Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure (1. Auflage), Heidelberg: Springer (auch als elektronische Version über die TU-Bibliothek verfügbar)
  • Hal R. Varian (2011) Grundzüge der Mikroökonomik (8.Auflage), München: Oldenburg , (in der TU-Bibliothek verfügbar)
  • A.Daum, W. Greife, R. Przywara (2010) BWL  für Ingenieure und Ingenieurinnen – Was man über Betriebswirtschaft wissen sollte (1.Auflage), Wiesbaden: Vieweg+Teubner  (auch als elektronische Version über die TU-Bibliothek verfügbar)

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe